Profil von Karin Witt

Name: Karin Witt
Einsatzort: Online
Coaching-Spezialgebiet:

  • Existenzgründungsberatung
  • Changemanagement und Prozessbegleitung
  • Visionsfindung und berufliche Orientierung, Zielfindung und Zielerreichung durch Aufdecken von Potenzialen, Aktivierung von Ressourcen und Stärkung des Selbstvertrauens.

1. Was qualifiziert Sie als Coach/Trainer?

Nach dem Studium hat mir an der Tätigkeit als Rechtsanwältin mit eigener Kanzlei gefallen, dass ich mit meinem vorhandenen Knowhow andere Menschen voranbringen und unterstützen konnte. Doch zu einem Zeitpunkt, waren für mich die Grenzen in der Anwaltstätigkeit erreicht, da es immer sich immer um streitbehaftete und negativ erlebte Angelegenheiten handelte. In der Elternzeit startete ich deshalb eine umfangreiche Ausbildung zur Mediatorin, an die ich noch eine Coachingausbildung anschloss. Die ersten Erfahrungen ergänzte ich im privaten und beruflichen Kontext durch Selbstversuche in größeren und kleineren eigenen Herausforderungen und in sich entwickelnden Krisensituationen. Seit 2014 begleite ich andere Menschen bei der Zielerreichung und dem Weiterkommen von privaten und/oder beruflichen Themen. Neben diesen Coaching-Erfahrungen entwickelte ich meine eigenen Kompetenzen weiter in Bereichen wie Prozessbegleitung, Changemanagement und anderen Bereichen.

2.Welche messbaren Ergebnisse haben Sie gemeinsam mit Ihren Klienten erreicht und was zeichnet Sie aus?

Dass die Klienten die Dinge aus der Zusammenarbeit umsetzen und damit Erfolg haben, ist das beste Ergebnis des gesamten Prozesses, z.B. wenn ein gemeinsam erstellter Businessplan zu einem erfolgreichen Unternehmen und die vorsichtig erstellten Prognosen übertroffen werden. Ich bin authentisch, empathisch und individuell im Coaching, d.h. auch die alltäglichen Sorgen, Nöte und Fragen finden ihre Beachtung, damit der Klient sich in seiner gesamten aktuellen Lage gut begleitet fühlt. Für mich muss immer das Gesamtpaket stimmig sein, damit der Mensch eine Schritt weiterkommen kann. Durch einen klaren Rahmen gebe ich Struktur und Orientierung, mache Mut und unterstütze zuverlässig in dem Prozess, in dem der Coachee sich aktuell befindet. Gleichzeitig fordere ich aber auch seine Mitarbeit ein.

3. Was erfüllt Sie an Ihrem Job am meisten?

Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und gemeinsam die nächsten Schritte und Etappen zu entwickeln, sind meine Leidenschaft. Es ist spannend und für ich selbst bereichernd, so viele verschiedene Menschen mit so unterschiedlichen Ideen zu treffen, ihnen durch den gemeinsamen Austausch zu mehr Klarheit zu verhelfen und bei Bedarf mit Erfahrung, Fakten und Wissen zu unterstützen. Wenn dann am Ende die anfänglichen Unsicherheiten und Fragezeichen verschwunden sind und stattdessen die Augen strahlen, die Menschen zuversichtlich und mutig weiter gehen und die Dinge umsetzen, dann ist das das beste Zeichen, dass ich das, was ich gerne mache, auch gut mache.

4. Worauf sind Sie besonders stolz, wenn Sie an Ihre Karriere denken?

Ich habe immer mein Ziel vor Augen und gehe in meinem Tempo voran. Interessant ist, wie sich alle Bausteine in meinem Berufsleben zu einem großartigen Gesamtpaket zusammenfügen und sich gegenseitig ergänzen. In Krisensituationen habe ich die Tendenz eines Stehaufmännchens und nutze die entstehenden Kräfte, um meinem nächsten Ziel näher und für mich weiter voranzukommen. Diese Fähigkeit gebe auch gerne an meine Klienten weiter.

5. In Ihren eigenen Worten: Was macht ein Coach?

Ein Coach begleitet den Klienten ein Stück auf seinem Weg und in seinen eigenen, ganz individuellen Themen. Er steht dabei zu konkreten Themen und Fragestellungen zur Seite, unterstützt sowohl mit eigener Expertise als auch mental, damit der Coachee Klarheit und Orientierung bekommt, er sein Ziel definieren und dann aus eigener Kraft mit neugewonnenen eigenen Kompetenzen erreichen kann.

Anfrage für den AVGS Coach Karin Witt

Im nächsten Schritt leiten wir Ihre Kontaktdaten an Karin Witt weiter. Karin Witt wird sich dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch zu vereinbaren. Für welches Thema wünschen Sie ein AVGS Coaching?





    Ich willige in die Verarbeitung meiner oben angegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke des Erhalts von Informationen zu Coachings ein. Meine Daten werden ggfls. zur Kontaktaufnahme an die zu vermittelten Coaches weitergegeben. Die weiteren Informationen zur Verarbeitung meiner Daten habe ich zur Kenntnis genommen. Ich bin mir bewusst, dass ich die erteilten Einwilligungen jederzeit telefonisch oder mit einer formlosen Mitteilung per E-Mail an avgs@perspektiv-consulting.de widerrufen kann.